verbleibende Tage bis...
Pfingsttanz 2019
Endete vor 9 Tagen
Pfingsten 2019 Kulturhaus Ahlsdorf, Grundstraße Ahlsdorf Pfingsttanz 2019 Kulturhaus Ahlsdorf, Grundstraße Ahlsdorf
Pfingsttanz 2019
Endete vor 8 Tagen
Kulturhaus Ahlsdorf, Grundstraße Ahlsdorf Pfingsttanz 2019 Kulturhaus Ahlsdorf, Grundstraße Ahlsdorf
Pfingsttanz 2019
Endete vor 7 Tagen
Pfingsttanz 2019
Start

Willkommen auf der Startseite

programmhinweis

Der Countdown zum Pfingstfest 2019 läuft ...

 

 

Alle Infos zu unserem diesjährigen Pfingstprogramm findet ihr ausführlich

unter dem Reiter "Programm 2019".

Wir wünschen allen ein frohes Pfingstfest 2019!

Gut Wetter!!!


Aktualisiert (Dienstag, den 04. Juni 2019 um 10:53 Uhr)

 

195 Jahre Pfingsttanz in Ahlsdorf

Und wieder ist es soweit. Nachdem vor 5 Jahren das letzte Jubiläum der Pfingstgesellschaft stattfand, rundet sich der Geburtstag der Pfingstgesellschaft Ahlsdorf nun erneut. Oder zumindest fast. Das 195-jährige Bestehen der Pfingstgesellschaft Ahlsdorf steht in diesem Jahr an. Auch wenn es kein ganz runder Geburtstag ist, wird das Jubiläum trotzdem gefeiert, denn ich denke bei dem Alter, darf man ruhig alle 5 Jahre Jubiläum feiern.

Fast 500 junge Männer aus Ahlsdorf und Umgebung waren allein in den letzten 100 Jahren Mitglied in der Pfingstgesellschaft Ahlsdorf und haben dafür gesorgt, dass der Pfingsttanz ausgerichtet wird. Aufgrund der demographischen Entwicklung in den letzten Jahren ist es leider nicht mehr möglich, dass alle Pfingstburschen aus Ahlsdorf und Umgebung kommen. Mittlerweile sind die Pfingstburschen etwas weiter verstreut, u.a. kommen einige aus Blumerode oder Eisleben. Manche Ahlsdorfer Pfingstburschen hat es noch weiter verschlagen – z.B. nach Thüringen oder Bayern. Aber was alle Pfingstbuschen vereint und das schon seit über 195 Jahren: den Pfingsttanz weiterzuführen, das Pfingstfest auszurichten und natürlich auch das Pfingstfest zu feiern!

Und diese Freude und Hingabe am bzw. zum Pfingsttanz haben sicher nicht nur die Pfingstburschen, sondern auch die Bevölkerung und nicht nur in Ahlsdorf, sondern im ganzen Mansfelder Grund. Denn hier hat der Pfingsttanz scheinbar eine ganz besondere Bedeutung für die Menschen. Vor den beiden Weltkriegen war der Pfingsttanz in vielen Ortschaften des Mansfelder Landes fester Bestandteil und wurde auf ähnliche Weise gefeiert. Doch seit 1945 gibt es nur noch wenige Pfingstvereine oder Pfingstgesellschaften im Mansfelder Land. Doch ausgerechnet im Mansfelder Grund sind es vier Vereine. Und auch deswegen sagen die Grundbewohner nicht ohne Stolz, ist hier im Mansfelder Grund, die Heimat des Pfingsttanzes.

Darum freuen sich Anfang Juni auch nicht nur die Pfingstburschen, sondern die ganze Bevölkerung auf ihren Pfingsttanz, der eigentlich in allen Orten in diesem Jahr am Samstag den 08. Juni 2019 mit dem Maienaustragen beginnt. Die Frühlingsgrüße der Pfingstburschen, die Maien, werden in Ahlsdorf ab 11.00 Uhr vormittags ausgetragen. Am Abend findet der traditionelle Schürzenball statt, bei dem alle Frauen in Schürzen zum Tanz erscheinen.

Sonntag ist in Ahlsdorf der 1. Pfingstfeiertag, bei dem jeder Pfingstbursche seine erste Pfingstschleife für das Pfingstjahr bekommt. Die zweite Schleife gibt es dann am Montag, für den 2. Pfingstfeiertag. In Ahlsdorf gibt es jedes Jahr neue Schleifen für die Pfingstburschen. Immer in anderen Farben. So sind die Schleifen natürlich für alle Pfingstburschen ihre persönlichen Sammlerstücke.

Sonntags gibt es, neben dem Umzug durchs Dorf und der Blasmusik zum Frühschoppen und am Nachmittag, am Abend zum Tanz wieder die beliebten und mittlerweile auch berüchtigten Aufführungen der Pfingstburschen.

Der Haupttag des Pfingsttanzes ist natürlich, wie überall, der Montag mit der Waldpartie. Auch in diesem Jahr zieht die Pfingstgesellschaft Ahlsdorf wieder ab 8.00 Uhr morgens mit Blasmusik und schon zahlreich anwesenden Gästen vom  Lindenplatz in Ahlsdorf zum traditionellen Festplatz, der Pfingstwiese, ins Brandholz. Es gibt auch in diesem Jahr wieder einiges zu sehen und erleben, denn die Pfingstburschen basteln schon seit Februar an ihren „Nummern“ für dieses Jahr. Mit Musik von den Original Dippelsbachern und dem Spielmannszug Großörner wird bis Mittag gefeiert und gelacht. Dann wird es, je nach Temperatur des Fischteiches, nicht mehr ganz so lustig für einige Pfingstburschen. Denn genau dort hinein, in den Ahlsdorfer Fischteich, werden die Pfingstburschen, welche vorher noch bunt verkleidet auf der Pfingstwiese waren, von den Läufern mit  ihren Peitschen getrieben. Für alle Umstehenden ist dies natürlcih der Höhepunkt des Tages und immer wieder lustig anzusehen. Auch in diesem Jahr gibt es zur Belustigung wieder die riesige Wasserrutsche von der Terrasse der ehemaligen Gaststätte „Zum Fischteich“ bis direkt hinein in den Teich. Auch diesmal wird es wohl wieder etliche Gäste geben, die es sich nicht nehmen lassen in den Teich zu rutschen. Am Nachmittag ist dann das eigentliche Ziel des Pfingsttanzes, das Winteraustreiben, schon geschafft. Denn dann ziehen die Pfingstburschen frisch gewaschen und komplett in weiß gekleidet mit dem Spielmannszug Großörner durch das Dorf. Parallel dazu spielen im Festpark am Kulturhaus Ahlsdorf ab 14:30 Uhr die Heidetaler Blasmusikanten noch einmal, wo dann die Besucher bei Kaffee und Kuchen noch einen schönen Nachmittag begehen können.

Auch nachdem der Winter vertrieben ist geht das Fest auch am Dienstag weiter. Frühmorgens um 10.00 Uhr beginnt das traditionelle Eiersammeln, wo die Pfingstgesellschaft, begleitet vom Nachwuchsspielmannszug Ziegelrode, von Haus zu Haus zieht und u.a. Eier und allerlei Essbares sammelt, um daraus dann ein großes Festmahl zu bereiten.

Am Abend gibt es noch einmal eine Tanzveranstaltung, bei der in diesem Jahr zur Feier des Jubiläums der Eintritt für alle frei ist. Auch hier gibt es wieder einige Aufführungen der Pfingstburschen.

Das Pfingstfest findet seinen würdigen Abschluss am Samstag den 15.06.2019 mit Umzug durchs Dorf, Blasmusik, Kinderfest mit Kinderdisco und am Abend mit Livemusik von „Tapetenwexxel“ und Diskomusik von DJ Alex. Hier gibt es zum letzten Mal für 2019 die Überraschungsauftritte der Pfingstburschen.

 

"GUT WETTER"

 

Wir suchen Dich!

Das neue Jahr hat begonnen und auch die Pfingstgesellschaft Ahlsdorf beginnt bereits mit den Vorbereitungen für das Pfingstfest 2019.

Bereits am 06.01.2019 fand die traditionelle Zusammenkunft statt. Neben vielen wichtigen Themen, wurde auch über Nachwuchssorgen unseres Vereins gesprochen. Wie viele Vereine suchen auch wir neue Mitglieder.

Solltet ihr Interesse haben auch einmal Pfingsttanz in Ahlsdorf mitzumachen oder einfach weitere Infos benötigen, so schreibt uns doch einfach an:

per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

oder via Facebook (auf das Logo klicken)

Oder kommt einfach zu einer unserer nächsten Versammlungen. Die Termine dazu findet ihr rechts neben diesem Text.

Für alle Interessierten die gerne Pfingsttanz mitmachen möchten und nicht aus Ahlsdorf kommen, kümmert sich der Verein um eine Schlafgelegenheit zu den Pfingsttagen.

In diesem Sinne,

Gut Wetter!

Aktualisiert (Montag, den 07. Januar 2019 um 07:23 Uhr)

 

Pfingstgesellschaft Ahlsdorf als App

Ab sofort gibt es von der Pfingstgesellschaft Ahlsdorf auch eine App für Android-Systeme!

Mit der Pfingstgesellschaft-Ahlsdorf-App bist Du immer informiert. Alle Neuigkeiten, Veranstaltungen, Bilder und Angebote/Aktionen landen direkt in Deiner Hosentasche.

Ab sofort im Google Play Store verfügbar!


Viel Spaß mit unserer App!

Aktualisiert (Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 06:52 Uhr)

 

Pfingstgesellschaft Ahlsdorf

Auf dieser Seite erfahrt ihr viel Wissenswertes über unseren Verein.

Die Pfingstgesellschaft Ahlsdorf beschäftigt sich mit der Pflege der Tradition und des Brauchtums „Pfingsttanz“.

Der Verein lebt von seinen Mitgliedern, Helfern, aber auch von Spenden. Insbesondere lebt er jedoch von den Gästen, die jedes Jahr unser Pfingstfest besuchen.

Der größte Teil unserer Vereinstätigkeit besteht in der Vorbereitung unseres alljährlich zu Pfingsten stattfindenden Traditionsfestes - dem Pfingsttanz.

Mittlerweile gibt es die Pfingstgesellschaft Ahlsdorf und ihre Mitglieder, auch Pfingsttänzer oder Pfingstburschen genannt, schon seit 1824 und seit 1990 als eingetragenen Verein.

Aber die Tradition des Pfingstfestes geht schon Jahrhunderte zurück.

Wir wünschen euch viel Spaß beim durchklicken unserer Seite und freuen uns vielleicht auch euch zu unserem Fest einmal begrüßen zu können.

Aktualisiert (Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 06:45 Uhr)

 
Umfragen
Hat Ihnen das Pfingstfest 2018 gefallen?